Kontakt

Kontakt

Unser Team berät Sie kompetent in allen Fragen rund um die Stadtentwässerung:


04161 727 - 284

Öffnungszeiten
Mo: 8:00–12:00 Uhr
Do: 14:00–16:00 Uhr
Fr: 8:00–12:00 Uhr
Oder nach Vereinbarung

Zum Kontaktformular
Entstörungsdienst

Entstörungsdienst

Unsere zentrale Netzleitstelle ist rund um die Uhr - Tag und Nacht - besetzt. Unsere Schaltwärter nehmen Ihre Störungsmeldungen gerne entgegen:


04161 72 72 72

Mehr erfahren

stadtwerke buxtehude logo icon stadtwerke buxtehude logo icon auqarella stadtwerke buxtehude logo icon heidebad stadtwerke buxtehude logo icon stadtentwaesserung

Grundstücksentwässerung

Grundstücksentwässerung

Die Grundstücksentwässerungsanlage beinhaltet alle Einrichtungen innerhalb der Grundstücksgrenzen, die der Abwassersammlung, -vorbehandlung und –ableitung dienen. Über einen (Übergabe) Revisionsschacht wird das Abwasser der Kanalisation zugeführt. Dieser befindet sich zumeist an der Grundstücksgrenze und dient der Wartung, der Kontrolle und der Sanierung von Grundstücksleitungen oder des Anschlusskanals.

Mehr erfahren

Rückstausicherung

So können Sie sich gegen Rückstau sichern

Überlastung der Kanalisation wegen hoher Niederschlagsmengen oder Verstopfung in der Abwasseranlage können zu einem Rückstau führen. Die Leitungen sind dann nicht in der Lage, das Abwasser weg zu befördern, so dass es zu einem Stau in der Kanalisation kommt. Keller mit tiefliegenden Abläufen unterhalb der Rückstauebene sind dann von Überflutungen betroffen. Jeder Grundstückseigentümer ist verantwortlich für die Sicherung der Abwasseranfallstellen, die unterhalb der Rückstauebene (entspricht der Straßenoberfläche vor dem Gebäude) liegen. Für aus Rückstau entstandene Schäden können keine Ersatzansprüche gegen die Stadtentwässerung geltend gemacht werden.

Mehr erfahren

Zweiter Wasserzähler

Einbau eines zweiten, geeichten Wasserzählers

...für abzusetzende Schmutzwassermengen

Nach der "Satzung über die Erhebung von Beiträgen, Gebühren und Kostenerstattungen für die Abwasserbeseitigung der Hansestadt Buxtehude" ist der Einbau eines zweiten, geeichten Wasserzählers zur Messung der auf einem Grundstück nachweisbar verbrauchten und zurückbehaltenen Wassermenge möglich. Die Änderung Ihrer Anlage einschließlich Einbau der Wasserzählerbrücke muss von einer bei den Stadtwerken Buxtehude GmbH bzw. einem anderen Wasserversorgungsunternehmen zugelassenen Installationsfirma ausgeführt werden, die den Einbau des Wasserzählers mit einer Fertigmeldung bei den Stadtwerken Buxtehude GmbH abruft.

Mehr erfahren

Abwassertabus

Abwassertabus

Umwelt-Tipp

Aus vielen Haushalten landet Müll wie Hygienetücher, sog. Feuchtes Toilettenpapier, Katzenstreu, Windeln und sonstige Hygieneartikel in der Kanalisation. Diese Produkte auch das sog. „Feuchte Toilettenpapier“ gehören nach dem Gebrauch nicht in das WC, sondern in die Mülltonne! Diese Stoffe verstopfen die Kanalisation und können in der Kläranlage nur mit erheblichem Aufwand aus dem Abwasser wieder herausgeholt und beseitigt werden.

Mehr erfahren

Stadtentwässerung Buxtehude, Ziegelkamp 8, 21614 Buxtehude